Bilder Upload

Etac Farben

#1 von Danji , 10.03.2010 10:04

Hallo Zusammen,

mich interessiert, ob ich Etac Farben auch für T-Shirts nehmen kann. Auf englisch steht was in der Art drauf aber da ich kein Englisch kann (ja Asche über mein Haupt), kann ich da nur raten. Und wenn die Farben geeignet sind, wie verfahre ich dann bei diesen? (wie bei Marabu Textil Farben? d.h. plätten und damit fixieren?) Ich würd mich über eure Antworten wieder sehr freuen.

LG......Danji


Fürchte Dich nicht, langsam zu gehen - fürchte Dich nur stehen zu bleiben!
(Chinesisches Sprichwort)

 
Danji
Airbrushwahnsinniger
Beiträge: 293
Registriert am: 26.01.2010


RE: Etac Farben

#2 von olliwood , 10.03.2010 12:05

Hallo Danji,
Was soll ich sagen, mir geht´s auch oft so. Da hilft bei mir immer gerne Mr. Google aus.
Über die ETAC Farben kann dir Candy sicher mehr berichten als ich, sie ist über diese Farben sehr begeistert.
Sollte ich vielleicht auch mal austesten...
Aber was ich immer bei den Shirt´s mache ist, mit Textilmedium zuerst dünn grundieren. Trocknen lassen, dann das Motiv rauf und danach wieder mit Textilmedium dünn drüber.
Nochmal trocknen und dann bügeln.
Ich mach für einen Motorrad Club und noch viele mehr etliche Shirt´s und die sind hellauf begeistert.

Als Textilmedium kannst du das entweder von Createx verwenden oder von Hansa.
Mit beiden bin ich sehr zufrieden.

(ps: zentriert ist das eher schwierig zu lesen, als linksbündig... )


Mit farbigen Grüßen
o.LIVE.r


 
olliwood
Farbflaschenschüttler
Beiträge: 19
Registriert am: 03.03.2010


RE: Etac Farben

#3 von Danji , 16.03.2010 16:32

Hi Olliwood,
so, nu hab ichs einfach mal versucht, ein Shirt von meinem Sohn gekrallt und drauflos. Danach 5 Min. gebügelt (auch Mr. Google konnte mir leider nicht helfen, die Beschreibung auf der Flasche gibt im Textil Bereich nichts her), einen Tag hängen lassen.
Am nächsten Tag per Hand und linksrum gewaschen und ab in den Trockner. Hmm, nein, bei mir hat es leider nicht gehalten, was bei dem Gechmiere was ich dort hinterlassen habe nicht schlimm war, da ja Probeshirt.
Also wird morgen Textilfixativ gekauft und dann kann ich es ruhigen Gewissens angehen.
Candy fragt aber direkt bei Etac noch einmal nach, da dort ja auch Werbung wegen dem Textilbereich gemacht wird. Event. hab ich ja irgendwas verkehrt gemacht. Auch auf der Seite direkt von Etac habe ich darüber nichts gefunden.

LG.............Danji


Fürchte Dich nicht, langsam zu gehen - fürchte Dich nur stehen zu bleiben!
(Chinesisches Sprichwort)

 
Danji
Airbrushwahnsinniger
Beiträge: 293
Registriert am: 26.01.2010


RE: Etac Farben

#4 von Danji , 18.03.2010 08:19

Guten Morgen,
so, gestern hab ich mir Marabu Haftspray gekauft, damit das Shirt (das richtige) eingesprayt, trocknen lassen und dann gebrusht.
Jetzt hängt es erst mal zum trocknen.
Nun allerdings hab ich noch mal nachgelesen und festegestellt, Olliwood hat ja gar nichts von Fixativ sondern von Medium geschrieben, HILFE... Jetzt weiss ich nicht, hält es auch mit dem Marabu Haftspray (ich wollt es heut noch mal drübersprayen, trocknen lassen und morgen bügeln) oder nicht.
Ich hätte auch noch Aeromedium von Schmincke oder muss es direkt Textilmedium von dort sein? Oder geht beides? Irgendwie hab ichs verpennt und hoffe doch noch auf Hilfe, bitte.

LG......Danji


Fürchte Dich nicht, langsam zu gehen - fürchte Dich nur stehen zu bleiben!
(Chinesisches Sprichwort)

 
Danji
Airbrushwahnsinniger
Beiträge: 293
Registriert am: 26.01.2010

zuletzt bearbeitet 18.03.2010 | Top

RE: Etac Farben

#5 von olliwood , 18.03.2010 09:53

Oje Danji,
Es sollte schon ein Textilmedium sein. Denn genau diese enthaltenen Zusatzstoffe garantieren dir, daß es auch hält.
Welches du nimmst bleibt dir überlassen, sein es jetzt von Createx oder von Schmincke.
Aber teste es mal, vielleicht hält es.
Viel Glück!


Mit farbigen Grüßen
o.LIVE.r


 
olliwood
Farbflaschenschüttler
Beiträge: 19
Registriert am: 03.03.2010


RE: Etac Farben

#6 von Danji , 18.03.2010 21:55

Oh, oh Olli,

na da hab ich ja schon mal schönen Quatsch gemacht. Heut hab ich das Medium, das normale von Schmincke draufgemacht und morgen kommt das Fixativ von Marabu und übermorgen wirds gebügelt und dann kommt der Tag der Wahrheit, hehe.Vorsichtshalber ist aber alles bestellt, Medium und Shirt. Im schlimmsten Fall darf ichs dann halt noch mal machen und wie heisst e so schön "Übung macht den Meester".
Danke dir nochmal Olli.

LG.....Danji


Fürchte Dich nicht, langsam zu gehen - fürchte Dich nur stehen zu bleiben!
(Chinesisches Sprichwort)

 
Danji
Airbrushwahnsinniger
Beiträge: 293
Registriert am: 26.01.2010

zuletzt bearbeitet 20.03.2010 | Top

RE: Etac Farben

#7 von Danji , 20.03.2010 17:17

Heut war die Stunde der Wahrheit, ich hab das Shirt linksherum mit kaltem Wasser und Waschmittelzusatz durchgemorkelt und..................ES hat gehaltn, jippie. Beim nächsten werd ich mich aber an die dafür vorgesehenen Mittel halten, bevor ich da noch mal was verkehrt mach. Also für alle die Shirts machen wollen, lieber richtig, statt wie ich, zittern das es hält.

LG....Danji


Fürchte Dich nicht, langsam zu gehen - fürchte Dich nur stehen zu bleiben!
(Chinesisches Sprichwort)

 
Danji
Airbrushwahnsinniger
Beiträge: 293
Registriert am: 26.01.2010


RE: Etac Farben

#8 von Danji , 20.03.2010 19:49

Ich hab noch vergessen zu erwähnen, ich kann es noch nicht in die Galerie setzen, da es eine Überraschung zum Geburtstag ist. Wenn sie dann ihr. o.k. gibt, dann setz ich es auch hier ein.

LG...Danji


Fürchte Dich nicht, langsam zu gehen - fürchte Dich nur stehen zu bleiben!
(Chinesisches Sprichwort)

 
Danji
Airbrushwahnsinniger
Beiträge: 293
Registriert am: 26.01.2010


   


Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic
GB Pics -
Powered by
Eigene Homepage
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz